20. Juni 2024
DDV-Veranstaltungen

Dänische Möbelkassiker – Zu Besuch bei Carl Hansen & Søn

von: Dani Clément

Das Designunternehmen wurde schon 1908 vom Tischlermeister Carl Hansen in Odense gegründet. Fast 120 Jahre Erfolgsgeschichte! Heute führt Enkel Knud Erik das auf der Insel Fünen ansässige Unternehmen, das es längst zu Weltruhm ge- bracht hat. Denn heute ist das Unternehmen Hersteller vieler klassischer Möbelde- signs der Dänischen Moderne, z. B. von Designern wie Hans J. Wegner, Kaare Klint, Arne Jacobsen, Ole Wanscher, Børge Mogensen und Poul Kjærholm. Zudem hat es auch mit zeitgenössischen Designern wie Architekt Tadao Andō, Textilkünstlerin Naja Utzon Popov und Industriedesigner Brad Ascalon zusammengearbeitet. Das Gute: Auch hier in unserer Heimat Hamburg gibt es eine Niederlassung.

Wir werden den Flagshipstore im Juni besuchen. Dort zieren historische Fotos mit Erklärungen aus der Unternehmenshistorie die Wände und verraten schon viel über die spannende Geschichte. Shop-Managerin Krista wird uns eine kompetente Führung durch Historie, Nachhaltigkeit und Designs von Carl Hansen & Søn geben. Das Ladenlokal liegt im Herzen der Hamburger Innenstadt, nur einen Steinwurf entfernt vom Jungfernstieg und gut erreichbar mit U- und S-Bahn.

 

Donnerstag, 20. Juni 2024
19:00 Uhr
Carl Hansen & Søn
ABC-Straße 10
20354 Hamburg

 

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 17. Juni unter info@ddverein.de.

 

Foto: © Carl Hansen & Søn/Peter Fehrentz

 

> Zurück zur Neuigkeiten-Übersicht